Zum Inhalt springen

Ein paar neue Streetart Stencils

So, jetzt ist es so weit, ich hab mir mal wieder einen Cutter, ein paar Folien und eine Can aus dem Baumarkt gegriffen und mich an ein paar neuen Motiven versucht. Neben denen, die ich abfotographiert habe, sind etliche nichts geworden. Ich habe es nämlich zuerst aus viel zu kleiner Entfernung versucht, auf Holz zu sprühen und dann alles mit einer dicken Lage lackiert – die logische Folge waren extrem verschmierte Bilder. Ich kann euch deswegen nicht zeigen: Eine Maus von Banksy, ein Strichmännchen das einem anderen eine Pistole an den Kopf hält (darunter Capitalism) und ein Strichmännchen das irgendetwas sprüht.

Die 3 Motive sind allerdings eh nicht wirklich gut und so habe ich die besten 4 ausgesucht und auf einen Papkarton mit drei Lagen aus sehr großer Entfernung drauf gesprüht.

Ich weiß nicht, ob das mit richtigen Graffiti-Cans besser geht und man Stencils dann so schnell sprühen kann, wie man es in Videos sieht – mit dem Baumarktspray geht es auf jeden Fall nicht. Ich habe übrigens die Schablone für die Maus auf Karton gemacht und ich muss sagen, das ist fast so gut wie Folien. Wenn mir die Folien ausgehen sollten, werde ich mal den Karton von einer Tiefkühlpizza probieren.

Als nächstes möchte ich das Logo von JKB als Stencil machen und ein, zwei andere Ideen habe ich auch noch im Hinterkopf, aber hier sind sie jetzt erst einmal:
Image and video hosting by TinyPic

Edit: Wenn jemand eine der Vorlagen (auch von den 3 nicht abgebildeten) will, dann macht mir einen Kommentar und ich kanns euch in einer e-mail schicken.

3 Kommentare

  1. Dominik Dominik

    Hätte gern das mit der Kamera drauf…greetz

    • Josty Josty

      keiner will das mit meinem gesicht – na spaß…hast du icq? schreib mir mal eine e-mail

  2. Indra Indra

    Moin! Ich hätte gerne das mit dem Gesicht… wenn es das noch gibt…? Peace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.